Datenschutz

Datenschutz wird bei ewas-sockenwolle.de groß geschrieben:

Ich verkaufe hochwertige Sockenwolle und selbst gestrickte Socken - nicht Ihre Adressen!

Ich erhebe und speichere die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich, um Ihre Bestellung zuverlässig auszuführen und um das Verhältnis zu Ihnen als Kundin oder Kunde in freundschaftlicher Art und Weise zu pflegen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Gemäß Teledienstedatenschutzgesetz sind wir verpflichtet, Sie über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen unseres Internetangebotes zu informieren, was wir nachfolgend tun.

Sofern Sie keine Bestellung tätigen und sich nicht registrieren (sich also kein Kundenkonto in unserem Shop anlegen), erheben, speichern oder nutzen wir keine personenbezogenen Daten über Sie. Sofern Sie sich bei ewas-sockenwolle.de registrieren, bitten wir Sie um Angabe üblicher Kontaktdaten wie Anschrift und Anrede, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wir verwenden diese Daten ausschließlich dazu, um die Kundenbeziehung zu Ihnen zu pflegen und um Ihre Bestellungen schnell und reibungslos auszuführen. Ihre Daten werden bei uns so lange gespeichert, wie es zur Aufrechterhaltung und zur Pflege des Kundenverhältnisses und/oder zur Ausführung Ihrer Bestellungen notwendig ist. Sie haben das Recht, auf Anfrage Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten zu erhalten.

Im Falle von Straftaten, z.B. Warenkreditbetrug oder versuchtem Warenkreditbetrug (§ 263 (1) bzw. (2) StGB), stellen wir den Strafverfolgungsbehörden der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen einer Strafanzeige alle für die Strafverfolgung benötigten Daten zur Verfügung.

Wenn Sie Fragen zum Thema Sicherheit und Datenschutz haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.